Okotie ist "Spieler des Tages"

Aufmacherbild

Der Erfolgslauf des Rubin Okotie bleibt auch vom deutschen Fußball-Magazin "kicker" nicht unbemerkt. Der ÖFB-Teamspieler, der in der EM-Qualifikation gegen Montenegro und Russland (je 1:0) beide Tore schoss, wurde zum "Spieler des Tages" der 2. deutschen Bundesliga ernannt. Zum 4:1-Sieg bei Union Berlin steuerte Okotie 2 Tore für 1860 bei und führt gemeinsam mit Bochums Simon Terodde mit 10 Treffern die Torschützenliste an. Auch Leipzigs Georg Teigl steht zum 3. Mal in der "Elf des Tages"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen