Neuzugang beim 1. FC Köln

Aufmacherbild

Der 1. FC Köln stellt die Weichen für die Zukunft. Der Klub von Trainer Peter Stöger verpflichtet den Polen Pawel Olkowski. Der 24-jährige Verteidiger wechselt zum 1. Juli in die Domstadt und erhält einen Dreijahres-Vertrag. Bereits im Winter wurde der Transfer vorbehaltlich des Medizin-Checks vermeldet. "Ich bin froh, dass alles unter Dach und Fach ist. Meinen künftigen Kollegen wünsche ich eine gute restliche Saison und den Aufstieg", so Olkowski, der zuletzt bei Gornik Zabrze tätig war.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen