Hoffer-Tore bei Fortuna-Sieg

Aufmacherbild
 

Düsseldorf feiert am vierten Spieltag der zweiten deutschen Liga den ersten Sieg in der noch jungen Meisterschaft. Die Fortuna gewinnt bei Erzgebirge Aue mit 3:0. Matchwinner ist ÖFB-Legionär Erwin Hoffer, dem ein Doppelpack (2., 50.) gelingt - es sind die ersten Saisontore des Niederösterreichers, der in der 81. Minute ausgewechselt wird. Michael Liendl und Christian Gartner spielen durch. Im zweiten Samstagsspiel kommt Aufsteiger Heidenheim beim Karlsruher SC zu einem 1:1-Unentschieden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen