Schöpf führt "Club" zu Heimsieg

Aufmacherbild

Alessandro Schöpf zählt beim 1. FC Nürnberg weiter zu den großen Hoffnungsträgern. Der 20-Jährige setzt beim 2:1-Heimsieg des "Clubs" über 1860 München zum Abschluss des 16. Zweitliga-Spieltags die Akzente. In Minute 14 bringt Schöpf die Hausherren mit seinem 4. Saisontor in Führung. Drei Minuten später bereitet er das 2:0 von Sylvestr vor. Durch ein Eigentor von Mössmer (28.) kommen die ohne den kranken Okotie angetretenen Gäste noch einmal heran. Münchens Angha sieht noch Gelb-Rot (58.)

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen