Özcan verliert mit Ingolstadt

Aufmacherbild
 

Schlusslicht Ingolstadt verliert in der 15. Runde der zweiten deutschen Liga mit 0:1 gegen 1860 München. Beim Debüt von Neo-Trainer Thomas Oral steht Ramazan Özcan zum dritten Mal in dieser Saison im Tor. Der Ex-Salzburger Djordje Rakic erzielt den einzigen Treffer. Niklas Hoheneder spielt bei der 1:2-Niederlage von Karlsruhe bei Paderborn durch. Sein Klub vergibt dabei durch Iashvili einen Elfmeter. Der MSV Duisburg gewinnt daheim gegen Braunschweig mit 3:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen