Hoffer-Assist bei Eintracht-Sieg

Aufmacherbild
 

Erwin Hoffer steht beim 2:0-Sieg von Eintracht Frankfurt beim VfL Bochum am 11. Spieltag in der Startelf. Der ÖFB-Stürmer, der in der 65. ausgewechselt wird, rechtfertigt seine Aufstellung mit einer Flanke, die zum 2:0 durch Köhler (37.) per Kopf führt. Auch beim 1:0, einem Eigentor von Acqistapace (16.) hat Hoffer seine Beine im Spiel. Ümit Korkmaz ist bei den Gästen nur Ersatz. Denis Berger fehlt im VfL-Kader verletzungsbedingt. Paderborn schlägt Braunschweig 1:0, Rostock gegen 1860 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen