Teigl trifft bei Leipzig-Sieg

Aufmacherbild
 

RB Leipzig feiert den ersten Sieg in der Rückrunde der zweiten deutschen Bundesliga. Die Bullen schlagen in der 23. Runde Union Berlin mit 3:2. Georg Teigl trifft in einer torreichen Anfangsphase zum zwischenzeitlichen 3:1 (13.). Stefan Hierländer wird in der 84. Minute eingewechselt. Bei den Gästen spielt Christopher Trimmel durch. Düsseldorf gewinnt 2:1 in Heidenheim, Michael Liendl bereitet beide Treffer vor. St. Pauli gegen Aue endet 0:0. Stipe Vucur spielt bei den Gästen durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen