Lautern fertigt Paderborn ab

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Kaiserslautern verbucht im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga einen wichtigen Heimsieg. Das Team von Franco Foda fertigt den SC Paderborn zuhause mit 3:0 ab und setzt damit den 1. FC Köln, der am Montag in Duisburg gastiert, unter Druck. Weiser (18.), Idrissou (54.) und Baumjohann (81.) treffen für die "Roten Teufel", Hoffer spielt bis zur 75. Minute. Indes bleibt der TSV 1860 in diesem Jahr zuhause sieglos. Gegen den FSV Frankfurt erleiden die "Löwen" eine 1:2-Heimniederlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen