Okotie und Gregoritsch treffen

Aufmacherbild
 

Rubin Okotie gelingt am 6. Spieltag der 2. deutschen Liga sein fünftes Tor. Dennoch kommt 1860 München daheim gegen Ingolstadt (Özcan spielt durch, Hinterseer bis 80.) nur zu einem 1:1. Greuther Fürth feiert einen 2:1-Heimsieg gegen Kaiserslautern. Der in der 80. Minute eingetauschte Zulj bereitet das Siegtor vor. Bei den Gästen spielt Stöger durch. Bochum setzt sich mit einem 5:1-Sieg beim FSV Frankfurt - zumindest bis Sonntag - an die Spitze. Gregoritsch trifft und wird ausgetauscht (62.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen