Nürnberg startet mit Niederlage

Aufmacherbild
 

Nürnberg misslingt der Start ins Frühjahr der 2. deutschen Bundesliga. Die Franken (Burgstaller-Debüt ab 57.) müssen sich am 20. Spieltag beim FSV Frankfurt 1:2 geschlagen geben. Auch Braunschweig kassiert eine Niederlage, die Eintracht verliert vor eigenem Publikum gegen Kaiserslautern 0:2. Die Lauterer schieben sich dadurch auf Platz zwei, weil Karlsruhe gegen Düsseldorf 1:1 spielt. Hennings trifft per Elfer für den KSC (Sallahi-Debüt bis 63.). Liendl bereitet den Ausgleich durch Fink vor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen