Bochums kuriose Serie hält

Aufmacherbild

Auch am 10. Spieltag der 2. Bundesliga spielt Bochum zuhause 1:1. Die Partie gegen Darmstadt ist das sechste Heimspiel des VfL in Folge, das mit diesem Ergebnis endet. Beim Führungstor der Gäste wird Gregoritsch (bis 69.) von einem Bregerie-Kopfball am Oberkörper getroffen, von da prallt die Kugel ins Tor. Forssell (95.) trifft nach Vorlage des aufgerückten Keepers Luthe zum Ausgleich. Heidenheim-Kaiserslautern (Stöger bis 92.) endet nach Toren von Schnatterer (79.) bzw. Younes (77.) mit 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen