Erstes Burgstaller-Tor für 1.FCN

Aufmacherbild
 

Guido Burgstaller ist endgültig in Nürnberg angekommen. Der ÖFB-Legionär erzielt gegen den Karlsruher SC sein erstes Tor für seinen neuen Arbeitgeber. In der 23. Runde der zweiten deutschen Bundesliga spitzelt der 25-Jährige den Ball an KSC-Keeper Vollath (4.) vorbei. Rouwen Hennings gelingt der Ausgleich (45.) zum 1:1-Endstand. Sandhausen, wo Stefan Kulovits durchspielt (Gartler nicht im Kader), gewinnt gegen Aalen mit 2:0. Die Tore erzielen Aziz Bouhaddouz und Sascha Mockenhaupt (ET).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen