Schöpf schießt Nürnberg zum Sieg

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Nürnberg setzt seinen Aufwärtstrend am 10. Spieltag fort. Im Heimspiel gegen RasenBallsport Leipzig setzen sich die Franken durch ein Tor von Alessandro Schöpf (74.) 1:0 durch. Der ÖFB-Kicker trifft nach Vorarbeit von Füllkrug von der Strafraumgrenze herrlich in die Maschen. Der Siegtorschütze spielt durch, bei Leipzig steht Teigl 90 Minuten auf dem Feld. Boyd kommt nach Verletzung in der 64. Minutes zu seinem Debüt in der 2. Bundesliga, auch Hierländer (77.) wird eingewechselt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen