Hertha fegt Regensburg weg

Aufmacherbild
 

Hertha BSC feiert im Auswärtsspiel beim Jahn Regensburg einen 5:1-Kantersieg. Der Tabellenletzte (Djuricin bis 69.) hat gegen die Gäste aus Berlin nichts zu melden und unterliegt durch Treffer von Ramos, Ronny (2), Wagner und Knoll deutlich. Weidlich gelingt der Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:3. Der FC Ingolstadt, (Özcan 90, Korkmaz bis 58., Knasmüllner ab 90.) gewinnt beim FSV Frankfurt dank Toren von Lappe und Caiuby 2:0. Der FC St. Pauli und Energie Cottbus trennen sich torlos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen