Niederlage für St. Pauli

Aufmacherbild

Der FC St. Pauli bleibt auch am dritten Spieltag der 2. deutschen Bundesliga ohne Sieg. Nach zwei Unentschieden zum Auftakt setzt es bei Energie Cottbus die erste Niederlage. Stiepermann bringt die dominierenden Hausherren in Minute 21 nach einem Patzer von Pauli-Keeper Tschauner in Front. In Halbzeit zwei trifft Banovic (60.) zum 2:0-Endstand für die bisher ungeschlagenen Lausitzer. Dynamo Dresden siegt indes beim punktlosen Tabellenschlusslicht MSV Duisburg mit 3:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen