6 Mio. Anfragen für WM-Tickets

Aufmacherbild
 

Für die WM 2014 dürfte es keine Probleme geben, die vorhandenen Tickets abzusetzen. Die erste Verkaufsphase schloss am Donnerstag mit 6,164 Millionen Karten-Bestellungen, 71 Prozent davon kamen aus Brasilien. Insgesamt wurde Interesse aus 203 Ländern registriert. Am beliebtesten waren Auftakt- (726.067) und Finalspiel (751.165) bzw. Partien der Selecao. Die Tickets werden nun verlost. Die nächste Verkaufsphase läuft im "first come, first serve"-Prinzip von 5. bis 28. November.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen