Wilmots verlängert in Belgien

Aufmacherbild

Marc Wilmots und die belgische Nationalmannschaft setzen ihre Zusammenarbeit über die Weltmeisterschaft in Brasilien hinaus fort. Der 45-Jährige verlängert seinen Vertrag mit den "Roten Teufeln" und unterzeichnet ein bis 2018 datiertes Arbeitspapier. "Wir sind gut vorangekommen in den vergangenen Jahren, sowohl auf dem Spielfeld, als auch außerhalb", erklärt "Kampfschwein" Wilmots. Bei der WM-Endrunde trifft Belgien in Gruppe H auf Algerien, Russland und Südkorea.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen