Uruguay komplettiert WM-Feld

Aufmacherbild
 

Das Starterfeld der Fußball-WM 2014 in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) ist komplett. Als letztes Team löst Uruguay mit einem 0:0 im Playoff-Rückspiel gegen Jordanien (Hinspiel 5:0) das WM-Ticket. Im mit 50.000 Zuschauern ausverkauften Estadio Centenario in Montevideo kommen die "Urus" erst in Minute 30 zu ihrer ersten Torchance. In Halbzeit zwei erarbeiten sich die Südamerikaner mehr Möglichkeiten, Torjubel brandet aber keiner auf. Für die Südamerikaner ist es die bereits 12. WM-Teilnahme.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen