Überschwemmung am WM-Flughafen

Aufmacherbild

Nach Dauerregen in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia ist ein Teilbereich des Flughafens überschwemmt. Wie das Nachrichtenportal "G1" berichtet, war nach Problemen mit dem Abflusssystem vor allem der Ankunftsbereich für Inlandsflüge betroffen. Außerdem zeigt ein Amateur-Video, wie von einer nicht fertigen Decke Wasser auf den Boden tropft. Erst Mitte Mai wurden die 400 Mio. Euro teuren Umbauarbeiten am Flughafen fertiggestellt. In Brasilia werden sieben WM-Partien ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen