Suarez droht für WM auszufallen

Aufmacherbild
 

Schlechte Nachrichten für das Nationalteam Uruguays! Topstürmer Luis Suarez hat sich laut uruguayischen Medienberichten am Dienstag im Training zur WM-Vorbereitung am Meniskus verletzt und soll noch am Donnerstag operiert werden. Wie lange der Liverpool-Star pausieren muss ist noch nicht klar. Ein vorzeitiges WM-Aus ist aber nicht ausgeschlossen. In knapp drei Wochen bestreitet Uruguay sein erste Spiel gegen Costa Rica. Die weiteren Gegner sind England und Italien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen