Pele ortet Stürmer-Problem

Aufmacherbild

Geht es nach Brasiliens Fußball-Legende Pele, so ist die "Selecao" im Angriff nicht so gut besetzt, wie in den Jahren zuvor. "Zum ersten Mal in der Geschichte ist Brasilien besser in der Defensive als im Angriff. Brasilien war immer ein Team der Tore und Torjäger. Diesmal haben wir aber echte Stürmer-Probleme", so der dreifache Weltmeister. Er warnt auch davor, sich nur auf das Können von Neymar zu verlassen. "Man darf ihm nicht das ganze Gewicht der WM auf die Schultern lasten."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen