Löw nominiert zwei Spieler nach

Aufmacherbild
 

Der deutsche Teamchef Jogi Löw reagiert auf die angespannte Personaldecke und nominiert Marcell Jansen und Neuling Patrick Herrmann nach. Bereits am Samstag hat der Schwabe Sven Bender nachberufen. Der Hamburger Jansen absolvierte bisher 36 Länderspiele, wovon das Letzte im September 2010 beim 1:0-Sieg gegen Belgien war. Der Gladbacher Herrmann darf das erste Mal im deutschen A-Team mittrainieren. Deutschland trifft am Dienstag in der Österreich-Gruppe C im Heimspiel auf Kasachstan.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen