ÖFB-Kandidat übernimmt Island

Aufmacherbild

Lars Lagerbäck wird als neuer Teamchef Islands präsentiert. Er tritt die Nachfolge von Olafur Johannesson an. Gegenüber der Online-Zeitung "visir.is" bekundet der Schwede, dass er sehr stolz sei und immer großen Respekt vor dem isländischen Fußball gehabt habe. Der 63-Jährige coachte von 2000 bis 2009 die schwedische Auswahl, ehe er bei der WM 2010 Nigeria betreute. Zuletzt ist Lagerbäck als Nachfolger von ÖFB-Teamchef Didi Constantini gehandelt worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen