Kroatien vor WM im Burgenland

Aufmacherbild

Vor der Fußball-WM kommen altbekannte Gäste nach Bad Tatzmannsdorf: Wie schon vor den Europameisterschaften 2008 und 2012 wird sich die kroatische Mannschaft im Burgenland auf ein großes Turnier vorbereiten. "Ich war 2008 als Spieler dort. Die Gastgeber waren unglaublich freundlich und die Bedingungen sind perfekt. Bad Tatzmannsdorf hat alles, was wir in dieser Phase der Vorbereitung brauchen", so Trainer Niko Kovac. Kroatien bestreitet am 12.Juni das Eröffnungsspiel gegen Brasilien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen