Kaka ist zurück in der Selecao

Aufmacherbild
 

Kaka könnte demnächst sein Comeback im brasilianischen Nationalteam feiern. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid wurde von Trainer Mano Menezes in den Kader für die beiden Freundschaftsspiele gegen den Irak (11.10.) und Japan (16.10.) nominiert. Kaka bestritt seit dem WM-Aus in Südafrika 2010 (1:2 im Viertelfinale gegen die Niederlande) kein Spiel mehr für die "Selecao". In seinen bisherigen 82 Einsätzen erzielte der Real-Spieler 27 Tore für das Nationalteam.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen