Hicke: "Sieg wäre ein Wunder"

Aufmacherbild
 

Am Dienstag präsentiert Teamchef Marcel Koller in Wien seinen ersten WM-Quali-Kader für das Duell mit Deutschland am 11. September. Vorgänger Josef Hickersberger weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, gegen die Deutschen zu gewinnen. "Es wäre ein Wunder, wenn wir sie schlagen. Aber auf der anderen Seite ist der Zeitpunkt jetzt nicht ungünstig." Denn, so der 64-Jährige in "Sport & Talk" weiter, die Löw-Truppe ist nach zwei Pleiten in Folge zumindest angeschlagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen