DFB hadert mit Chancenauswertung

Aufmacherbild
 

Nach dem ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen die Färöer hadert das deutsche Nationalteam mit seiner Chancenauswertung. "Es ist jedoch unser Problem, dass wir derzeit viele Chancen auslassen. Nicht nur in diesem Spiel haben wir zu viele Möglichkeiten benötigt, um Tore zu erzielen", sagt Teamchef Joachim Löw nach dem WM-Quali-Auftakt. Thomas Müller denkt indes schon an Österreich: "Mit dem 3:0 können wir gut leben. Jetzt steht ein härterer Brocken vor der Tür."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen