Nigeria droht Suspendierung

Aufmacherbild
 

Nigeria droht eine Suspendierung durch die FIFA. Grund für die drohende Strafe ist die unerlaubte Einmischung der Politik in den nationalen Fußball-Verband. Unmittelbar nach der WM-Rückkehr der nigerianischen Mannschaft wurde nämlich Verbandspräsident Aminu Maigari festgenommen. Außerdem seien Mitglieder der NFF-Exekutive von ihren Aufgaben entbunden worden. Der nigerianische Sportminister hat laut FIFA einen außerordentlichen Verbands-Kongress mit Neuwahlen angesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen