Khedira schreibt Geschichte

Aufmacherbild
 

Sami Khedira, Mittelfeldspieler der deutschen Nationalmannschaft, sichert sich als erst zehnter Spieler einen Platz unter den namhaften Größen, die im selben Jahr Weltmeister und Champions-League-Sieger wurden. Sieben seiner neun Vorgänger sind ebenfalls Deutsche und stammen aus dem Weltmeisterteam von 1974. Die beiden weiteren Double-Gewinner sind der Franzose Christian Karembeu (Real Madrid/1998) und der Brasilianer Roberto Carlos (Real Madrid/2002).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen