De Jong hofft auf Einsatz

Aufmacherbild

Nigel de Jong hofft trotz seiner Leistenverletzung auf einen Einsatz im WM-Halbfinale gegen Argentinien am Mittwoch. Der defensive Mittelfeldspieler, der vor seiner Auswechslung im Achtelfinale gegen Mexiko als einer der wichtigsten Leistungsträger der "Elftal" galt, kehrte am Samstag früher als erwartet ins Teamtraining zurück. Er unterzog sich sogar einem Belastungstest. Nach der ersten Diagnose hatte de Jong weitere WM-Einsätze noch ausgeschlossen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen