Herzog fordert Steigerung

Aufmacherbild
 

Andreas Herzog ortet trotz des 2:1-Sieges der USA gegen Ghana Verbesserungspotenzial. "Wir haben nicht gut gespielt, daher sind wir über das Resultat sehr glücklich. Jetzt müssen wir spielerisch stärker werden", fordert der Co-Trainer vor dem Spiel gegen Portugal. Ronaldo und Co. kämpfen ebenso wie die Klinsmann-Elf mit personellen Problemen. "Die Portugiesen sind angeschlagen. Trotzdem ist das eine Klassemannschaft", warnt Herzog. Die USA könnten gegen Portugal das Achtelfinal-Ticket lösen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen