England unterliegt auch Uruguay

Aufmacherbild
 

Die englische Fußball-Nationalmannschaft steht bei der WM in Brasilien schon nach zwei Spielen vor dem Aus. Die "Three Lions" unterliegen Uruguay mit 1:2 und sind weiter ohne Punkt. Suarez, Englands Fußballer des Jahres, bringt die "Urus" nach toller Cavani-Flanke per Kopf in Front (39.). Nachdem Rooney, der zuvor die Latte trifft, in der 75. Minute seinen ersten WM-Treffer erzielt, wittert England Morgenluft, doch nach einem Gerrard-Fehler trifft erneut Suarez zum Endstand (84.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen