Scolari zieht positive Bilanz

Aufmacherbild

Obwohl die brasilianische Auswahl beim torlosen Remis gegen Mexiko einiges schuldig blieb, zieht Teamchef Luiz Felipe Scolari eine positive Bilanz. "Es war besser als gegen Kroatien. Es wird allmählich besser, und ich bin ziemlich glücklich mit dem, was ich gesehen habe. Wir treten hier gegen hochklassige Mannschaften an. Das muss den Leuten bewusst sein", so der Trainer. Abwehrspieler David Luiz stößt ins selbe Horn: "Wir sind nicht frustriert. Die Mannschaft hat einen guten Fußball gezeigt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen