Hitze für Moniz keine Ausrede

Aufmacherbild

Vor dem Playoff um den Einzug in die EL-Gruppenphase lässt Trainer Ricardo Moniz keine Ausreden gelten. Zu der prognostizierten Hitze meint der Niederländer: "Du kannst dir alles einreden, es ist nur eine mentale Sache. Und wenn es 50 Grad hat, interessiert uns das nicht." Für den Gegner, den man letztes Jahr mit dem Gesamtscore von 5:2 besiegte (1:1/a; 4:1/h), findet der 47-Jährige lobende Worte: "Sie haben ein sehr gutes Mittelfeld. Ich denke, dass sie besser als damals sind."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen