Ukrainischen Klubs droht Absage

Aufmacherbild

Den ukrainischen Europa-League-Klubs Dniepropetrowsk (gegen Tottenham) und Odessa (Markus Berger/gegen Lyon) droht aufgrund der tödlichen Ausschreitungen im Land die Absage der 1/16-Final-Heimspiele (Do.). Präsident Viktor Janukowitsch ordnet nach den Kiewer Straßenschlachten einen Tag der Trauer an. Laut örtlichen Medien dürften sämtliche Sportveranstaltungen deshalb abgesagt werden. Die Begegnung von Dynamo Kiew (Alexander Dragovic) gegen Valencia wird nach Nikosia verlegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen