FAK nach Aufstieg erleichtert

Aufmacherbild
 

Austria-Trainer Karl Daxbacher ist nach dem Aufstieg in die EL-Gruppenphase erleichtert. "Am Ende sind wir als glücklichere Mannschaft aufgestiegen", gibt der Veilchen-Coach nach der Zitterpartie gegen Gaz Metan Medias zu. Torwart Pascal Grünwald bittet indes um Verständnis für das Nervenflattern: "Das war keine alltägliche Situation für uns. Wir hatten großen Druck." Bitterer Beigeschmack: Nacer Barazite musste zur Halbzeit aufgrund einer Oberschenkelverletzung ausgetauscht werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen