Schmidt: "Wir können stolz sein"

Aufmacherbild
 

"Wir können glücklich und stolz sein, was die Mannschaft heute geleistet hat", freut sich Salzburg-Trainer Roger Schmidt nach dem 2:1-Heimsieg gegen Standard Lüttich in der Europa-League-Gruppenphase. Der dritte Sieg im dritten Spiel war gegen die Belgier aber ein hartes Stück Arbeit. "Mich freut an solchen Spielen immer, dass wir Antworten finden und an uns glauben, um die Partie in die richtigen Bahnen zu lenken", lobt der Deutsche sein Team, das nun vor dem Aufstieg in die KO-Phase steht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen