Stuttgart und Harnik verlieren

Aufmacherbild
 

Am zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase verliert der VfB Stuttgart bei Molde 0:2 und hält weiter bei einem Punkt. Das Team von Harnik, der durchspielt, und Holzhauser (ab 68.) verliert in der Gruppe E durch Tore von Berget (58.) und Chukwu (88.). Im Parallelspiel bezwingt Steaua Kopenhagen 1:0. Napoli geht in Gruppe F beim PSV (Ritzmaier Bank) 0:3 baden, AIK unterliegt Dnipropetrovsk 2:3. In der Gruppe D feiern Brügge (2:0 vs. Maritimo) und Newcastle (3:0 vs. Bordeaux) Heimsiege.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen