RBS geht positiv ins EL-Endspiel

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg kann mit einem Sieg am Mittwoch (19 Uhr) bei Slovan Bratislava den Aufstieg ins Europa-League-Sechzehntel-Finale schaffen. Selbst ein Remis würde reichen, sollte Paris nicht gegen Bilbao gewinnen. "Letztendlich sind alle Vorteile bei uns. Die Mannschaft kann auf Erfolgserlebnisse bauen. Und sie wirkt extrem fokussiert", erklärt Trainer Ricardo Moniz. Auch Dusan Svento weiß um die Wichtigkeit der Partie: "Wir haben eine große Chance, die dürfen wir uns nicht nehmen lassen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen