EL: Grödig glaubt an Aufstieg

Aufmacherbild

Der SV Grödig geht optimistisch in das Hinspiel der dritten Europa-League-Qualirunde gegen Zimbru Chisinau (Donnerstag, 31.7., 21:05 Uhr). "Wir wollen unbedingt weiterkommen. Wir haben den Gegner beobachtet und glauben alle, dass wir eine Runde weiterkommen können", versprüht Manager Christian Haas Optimismus. Trainer Michael Baur drückt es etwas vorsichtiger aus: "Wir müssen den Gegner ständig beschäftigen, dann haben wir gute Chance, dass wir die nächste Runde erreichen können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen