EL: Basel nach Elferkrimi weiter

Aufmacherbild
 

Der FC Basel zieht sensationell ins Halbfinale der Europa League ein. Die Schweizer gewinnen gegen Tottenham im Elferschießen mit 4:1. Dempsey bringt die Londoner nach einem Fehler von Dragovic in Führung (23.), doch Salah kann rasch ausgleichen (27.). In der 49. Minute trifft Dragovic nach einem Corner, doch Dempsey sorgt für die Verlängerung (82.). In der 90. Minute sieht Tottenhams Vertonghen Rot. Nach torloser Verlängerung vergeben Huddlestone und Adebayor ihre Elfmeter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen