RBS muss auf Minamino verzichten

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg muss im Hinspiel des Sechzehntelfinales der Europa League bei Villarreal (Donnerstag, 21:05 Uhr) auf Takumi Minamino verzichten. Der Japaner laboriert an Adduktorenproblemen und tritt die Reise nach Spanien nicht an. Dies bestätigt der Verein am Mittwoch. Beim Frühjahrs-Auftakt der Bundesliga gegen Wr. Neustadt (2:0) stand der 20-Jährige in der Startformation des Meisters. Wieder mit von der Partie ist neben dem in der Liga gesperrten Andre Ramalho auch Christoph Leitgeb.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen