Hinteregger fehlt gegen Minsk

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg muss im Play-off-Hinspiel der Europa League gegen Dinamo Minsk auf Martin Hinteregger verzichten. Der Verteidiger kämpft mit einer Schambeinentzündung und reist daher nicht mit nach Weißrussland. "Es ist schade, dass Martin nicht dabei ist. Wir haben trotzdem gute Chancen, das Hinspiel zu schaffen", kommentiert Trainer Zeidler den Ausfall. Die Bullen müssen auch auf den erkrankten Havard Nielsen verzichten, nach seinem Nasenbeinbruch wieder mit dabei ist Benno Schmitz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen