Siege für Frankfurt, Fiorentina

Aufmacherbild
 

Eintracht Frankfurt feiert ein gelungenes Comeback auf internationaler Ebene. Die Hessen besiegen zum Europa-League-Auftakt in Gruppe F Girondins Bordeaux (Rot: Orban) klar mit 3:0. Die Tore erzielen Kadlec, Russ und Djakpa. Im Parallelspiel trennen sich Maccabi Tel Aviv und Apoel Nikosia 0:0. Die AC Fiorentina setzt sich in Gruppe E nach Treffern von Rodriguez, Ryer und Rossi mit 3:0 gegen Pacos de Ferreira durch. Dnipro Dnipropetrovsk bezwingt Pandurii Targu auswärts mit 1:0 (Tor: Rotan).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen