Pogatetz und Kavlak feiern Siege

Aufmacherbild

In der vierten Runde der Europa League setzt sich Besiktas Istanbul mit 1:0 gegen Dynamo Kiew durch. Veli Kavlak spielt bei den Türken durch und sieht in Minute 59 Gelb. Ähnlich ergeht es Emanuel Pogatetz in Diensten von Hannover 96. Die Deutschen gewinnen in Kopenhagen 2:1. Der österreichische Teamspieler steht 90 Minuten auf dem Platz und bekommt ebenfalls die Gelbe Karte (45.). Weiter siegt Stoke City in Tel Aviv mit 2:1 und Vaslui überrascht mit einem 1:0-Erfolg über Sporting Lissabon.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen