EL: West Ham überraschend out

Aufmacherbild
 

Für West Ham United ist das Abenteuer Europacup schon wieder beendet. Die "Hammers" scheitern in der Europa-League-Quali völlig überraschend an Astra Giurgiu. Nach einem 2:2-Remis im Hinspiel in London setzt sich der rumänische Vertreter vor Heimpublikum mit 2:1 durch. Weiter ist dagegen der FC Southampton, der Vitesse Arnheim 2:0 bezwingt (Hinspiel 3:0). Auch Standard Lüttich (1:0 und 2:1 gegen Zeljeznicar Sarajevo) und der FK Krasnodar (3:3 und 2:0 gg. Slovan Bratislava) stehen im Playoff.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen