EL: Rapid in der Gruppenphase

Aufmacherbild

Rapid steht zum vierten Mal in der Gruppenphase der Europa League. Die Wiener gewinnen nach dem 1:0 im Hinspiel in Wien das Rückspiel auswärts gegen Dila Gori mit 3:0. Die Gäste erweisen sich dabei effizienter als die Georgier, die gute Chancen auslassen. So trifft einmal mehr Louis Schaub (viertes Tor in laufender EC-Saison) zur Führung (45.), Marcel Sabitzer (63.) und Brian Behrendt (90.) erhöhen. Am Freitag folgt die Auslosung der Gruppenphase (12:45 Uhr), Rapid wird aus Topf 3 gezogen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen