Altach im Europa-League-Playoff

Aufmacherbild
 

Altach steht sensationell im Europa-League-Playoff. Die Vorarlberger setzen sich bei Vitoria Guimaraes mit 4:1 (1:0) durch und steigen mit einem Gesamtscore von 6:2 auf. Kapitän Netzer bringt die Gäste (31.) früh auf Kurs. Nach der Pause erhöht die Canadi-Elf durch ein Correia-Eigentor (59.) und Prokopic sogar auf 3:0, ehe Vitoria durch Tomane (67.) noch einmal herankommt. Eigentorschütze Correia fliegt nach harter Attacke an Luxbacher (74.) vom Feld. Lienhart stellt den Endstand her (93.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen