Salzburg bleibt in EL makellos

Aufmacherbild
 

Salzburg gewinnt am 5. Spieltag der Europa League mit 1:0 in Elfsborg und damit auch das fünfte Spiel. Mit einer umgemodelten Startelf (Nielsen, Meilinger, Klein) lassen die Gäste Top-Chancen aus, ehe Meilinger nach Schwegler-Zuspiel trifft (39.). Nach der Pause kommen die ausgeschiedenen Schweden auf, doch Mane und Nielsen vergeben die besten Möglichkeiten. Weil Esbjerg gegen Lüttich 2:1 gewinnt, kommt es am 12. Dezember in Salzburg zum Duell um den Gruppensieg gegen die Dänen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen