Besiktas siegt im EL-1/16-Finale

Aufmacherbild

Besiktas Istanbul verschafft sich mit einem 2:0-Erfolg im Hinspiel des EL-1/16-Finales bei Sporting Braga eine gute Ausgangsposition. Die Türken spielen ab der 29. Minute in Überzahl, da Barbosa Gelb-Rot sieht. Die Treffer der Gäste markieren Sivok (37.) und Simao (58.). Alle drei Österreicher in Diensten von Besiktas kommen zum Einsatz. Veli Kavlak steht über die komplette Spielzeit am Platz, Tanju Kayhan wird in der 88. Minute ausgwechselt. Ekrem Dag kommt zu einem Kurzeinsatz (ab 88.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen